Skip to main content

Fragen und Antworten zu MALMAD

17.02.2021

Seit einer Woche ist MALMAD online und der Öffentlichkeit zugänglich. Wir freuen uns sehr über das rege Interesse! In den Rückmeldungen zur Website kamen auch einige Fragen, die wir hier noch einmal gebündelt vorstellen und beantworten wollen.

Kann ich den Koffer ausleihen/bestellen?

MALMAD ist ein virtueller Methodenkoffer, das bedeutet, die Methoden sind unter Methoden gesammelt und digital für alle Interessierten einsehbar. Wenn Sie sich für das Material interessieren, können Sie die Inhalte nach kurzer Registrierung herunterladen und verwenden.

Wie kann ich mich registrieren?

Oben rechts in der Navigationsleiste steht ein Button „Anmelden“. Wenn Sie diesem folgen, kommen Sie auch zur Registrierung. Alternativ können Sie diesem Link folgen: Registrierung. Nach der Registrierung bekommen Sie eine E-Mail zur Aktivierung Ihres Accounts – dies geschieht automatisch und in der Regel innerhalb weniger Minuten. Sollten Sie keine E-Mail erhalten, schauen Sie auch in Ihrem Spam-Ordner nach.

Für wen sind die Methoden geeignet?

Die Methoden sind nach Altersklassen sortiert. Zum jetzigen Zeitpunkt ist das Material meist ab 14 Jahren, kann aber auch mit älteren Teilnehmenden durchgeführt werden.

Wo kann ich Feedback anbringen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback! Dieses können Sie ganz bequem über das Kontaktformular der Website oder per E-Mail an sabra.malmad@jdgus.de abschicken. Die Projektmitarbeiterinnen nehmen dies gerne an.

Ich habe Ideen für eine Zusammenarbeit. An wen kann ich mich wenden?

Wir freuen uns über Kooperationen und Ideen für weitere Zusammenarbeit. Gerne können Sie sich über das Kontaktformular der Website oder per E-Mail an sabra.malmad@jdgus.de an uns wenden.

Wann kommen neue Methoden?

Neue Methoden sind bereits in der Erarbeitung! Wir werden diese sowohl auf diesem Blog als auch via SABRA auf Facebook ankündigen.